Dr. med. Carsten Depmeier

Facharzt für Allg. Innere Medizin Leitender Arzt

Carsten Depmeier studierte an der medizinischen Fakultät der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (D) und der Università degli Studi di Bologna (I). Nach seiner Ausbildung (2007-2012) zum Facharzt für Innere Medizin in Koblenz (D) und Lahr (D) arbeitete er seit Januar 2013 als Oberarzt am Kantonsspital Luzern vorrangig in der Akutneurologie, wo er eine breite neurologische klinische Ausbildung durchlief. Seit Eröffnung der Arztpraxis Kalkbreite betreut er unsere Patienten vorwiegend allgemeinmedizinisch, neurologisch und infektiologisch (HIV, Hepatitis, STD). Seit Januar 2015 besitzt er darüberhinaus das Zertifikat für Sonographie und führt Ultraschalluntersuchungen der Venen, Schilddrüse, des Bauches und der Harnwege durch. Von Mai 2016 bis Mai 2018 absolvierte er eine praxisbegleitende Weiterbildung in der Klinik für Infektiologie des Universitätsspital Zürich und ist aktives Mitglied bei HIV-pract. Unter seiner Leitung ist die Praxis zertifiziertes Studienzentrum der SWISS HIV Cohort Study und Lehrpraxis der Universität Zürich.

Carsten Depmeier spricht Deutsch, Italienisch, Englisch und Französisch.

Med. Pract. Scott Watson

Praktischer Arzt

Nach seinem Medizinstudium und dem anschliessenden Weiterbildungsprogramm schloss er erfolgreich die Fachprüfung in Allgemeinmedizin (MRCGP) in Newcastle/England ab. Während dieser Zeit sammelte er Erfahrungen in Notfallmedizin, Pädiatrie, Psychiatrie und Gynäkologie und absolvierte in den Bereichen Dermatologie und Suchtproblematik vertiefende Zusatzausbildungen. Scott Watson arbeitet nach dem Prinzip der ganzheitlichen Medizin und sieht im Patienten den Menschen und nicht die Krankheit. Sein Ziel ist eine evidenzbasierte Behandlung mit gemeinsamer Entscheidungsfindung. Seit Sommer 2017 lebt er in Zürich und schätzt die Stadt mit all seinen Facetten und Menschen. Mit hoher Fach- und Sozialkompetenz sowie Humor ergänzt er unser Team seit Juni 2018.

Scott Watson spricht Englisch, Deutsch, Spanisch.

Dr. med. Sibylle Cloetta

Fachärztin für Allg. Innere Medizin

Sibylle Cloetta absolvierte das Medizinstudium und ihr Staatsexamen an der Universität Zürich. In ihrer Ausbildung zur Fachärztin für Allgemeine Innere Medizin (2005-2012) arbeitete sie in verschiedenen Akutspitälern und Praxen im Raum Zürich und erwarb hierbei Schwerpunktkenntnisse in den Fachgebieten Geriatrie, Chirurgie, Innere Medizin und Notfallmedizin. Bereits früh fand sie Freude an der Hausarztmedizin und arbeitete seit 2012 als Hausärztin in Zürich. Nach der Geburt des zweiten Kindes kehrt sie im Februar 2018 mit Begeisterung in das Berufsleben zurück und bereichert mit ihrem Wesen und Wissen das Team der Arztpraxis Kalkbreite.

Sibylle Cloetta spricht Deutsch, Englisch und Französisch.

Dr. med. Olaya Madrid Pascual

Fachärztin für Allgemeine Innere Medizin

Olaya Madrid studierte an der medizinischen Fakultät der Universidad de Granada (Spanien) und RWTH Aachen Universität (Deutschland). Nach ihrem Staatexamen in Spanien (2013) absolvierte sie in Madrid ihre Facharztausbildung in Allgemeiner Inneren Medizin, die sie im Mai 2018 erfolgreich abschloss. Während dieser Zeit lernte sie das breite Spektrum internistischer Krankheiten kennen und behandeln und sammelte Erfahrungen in der Notfallmedizin. Nebst dieser Ausbildung gewann sie einen vertieften Einblick in das Gebiet der Autoimmunerkrankungen am Hospital Universitario de Cruces (Bilbao, Spanien) und in die Infektiologie am UniversitätsSpital Zürich. Ihrem Beruf geht sie mit Empathie, Engagement und Freude nach und ist seit September 2019 ein wertvolles Mitglied unseres Teams.

Olaya Madrid spricht Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch.